Wettbewerb "Jugend hilft"

Jedes Jahr gibt "Children for a better Word" Preisgelder aus für soziales Engagement von Jugendlichen. Emre Sahin und Christopher Döring (beide Klasse 10F1) haben die vielfältigen Aktivitäten am Kranich für ihre Patenkinder und den Aufbau der Schulfinca mit Text- und Bildmaterial eingereicht und sich um einen Preis beworben.

Diese Preisgelder, in diesem Fall 800 Euro, werden zweckgebunden vergeben, und Steffen Gosewisch, der Leiter der Stiftung Viracocha in Kolumbien, möchte dieses Jahr mit dem Geld einen Nachmittagstreff für die Patenkinder mit Tischtennis, Toren und Kicker ausstatten. Sie sind mittags in der Casa Viracocha zum Essen und können dann nachmittags auf dem Gelände spielen.


Ein Glückwunsch an alle Kraniche, die tatkräftig Spenden für die Patenkinder sammeln und den Aufbau der Schulfinca mit ihren Bausteinen unterstützen - allein der Vokabelmaraton dieses Jahr mit 16 Bausteinen - und ganz herzlichen Dank an Emre und Christopher für ihre Mühe, aber auch Dank an alle Kollegen und Klassenlehrer, die das Projekt mit ihren Klassen unterstützen.

Gabriele Thobaben

Home