Kranich-Gymnasium - Mensa-Dienst

Der Mensa-Dienst ist Teil des pädagogischen Konzeptes unserer Schule – wo es was zu tun gibt, soll auch jeder mal mit anpacken. Angenehmer Nebeneffekt: es werden Kosten für weitere Bedienstete des Betriebes gespart, so bleiben die Verkaufspreise günstig.

Was erwarten wir vom Mensa-Dienst?

Die Klassen 8-10 leisten mindestens eine Woche im Schuljahr in jeder großen Pause einen Hilfsdienst im Rahmen des Mensabetriebs, und zwar in den ungeraden Kalenderwochen. In den geraden Kalenderwochen leisten Schüler der Emil-Langen-Realschule den Mensadienst. Die konkreten Aufgaben sind vor Beginn der Dienstwoche mit den Betreibern der Mensa abzusprechen. Das Reinigen der Tische, Aufsammeln von Papier, Ausfegen des Essbereiches, Entsorgung von Abfällen, Unterstützung der Aufsichtspersonen, Hilfe für die Schüler sind Bestandteil dieses Dienstes.

Welche Lerngruppe gerade eingeteilt ist, entnehmt bitte der aktuellen Übersicht.

Home