Süßes für einen guten Zweck

Waffelverkauf
Andrang
Freude
Ist es euch aufgefallen? An zwei Tagen in der Vorweihnachtszeit roch es in der Schölke ganz köstlich nach Gebackenem und lockte Kinder und Lehrer an: Die beiden Klassen 6fl1 und 6fl4 waren ganz fleißig und haben selbstgemachte süße Köstlichkeiten verkauft. Die 6fl1 hat bunte Kekse mitgebracht und mit Hilfe vieler hilfsbereiter Eltern Waffeln frisch zubereitet, die 6fl4 hat weihnachtlich verzierte Kekse und Muffins von zu Hause mitgebracht.

lecker
lecker
Spenden
Die 6fl1 hat 100 Euro eingenommen, die 6fl4 konnte noch 63 Euro und einen Glückscent dazulegen. Diese beachtliche Geldsumme wurde noch vor Weihnachten dem Hospiz in Salzgitter-Bad überreicht. Herr Maly freute sich sehr über den Besuch von
Christos Darginides, Björn Dietzschold, Noah Jahns und Emil Gentes und nahm die Spende sowie die anderen, liebevoll gestalteten Geschenke der Kraniche gern entgegen.

Text: Fynn Furche (Homepage-AG)

6.1.2017


Home